top of page

WU16 qualifizieren sich für die NODM in Hamburg

Aktualisiert: 10. Feb.

Nach einem verlorenen Penaltyschiessen im Halbfinale gegen BHC und einem gewonnenen Spiel um den 3. Platz gegen Wespen belegten wir  Platz 3 bei der Berliner Meisterschaft. Letztes Wochenende ging es dann mit der Ostdeutschen Meisterschaft weiter. 

Wir konnten uns am Samstag nach zwei Siegen für das Halbfinale gegen Wespen qualifizieren. Leider verletzte sich am Samstag unsere Torhüterin Nia und wir mussten nach dem zweiten Spiel unsere Stürmerin Phyllis ins Tor stellen. Zum Schrecken aller musste Phyllis dann auch zum Halbfinale am Sonntag ins Tor, da Nia ihre Hand nicht belasten durfte. Wir starteten nicht gut und lagen schnell 2:0 zurück. Jedoch kamen wir immer besser ins Spiel, ließen hinten nichts mehr zu und legten vorne 2 Tore nach. Bis zur letzten Sekunde spielten wir uns Chancen raus, konnten aber leider keine von diesen verwerten.

Der Abpfiff kam und somit auch das Penaltschiessen! Der Großteil der Halle hatte uns schon abgeschrieben, da bei Wespen die Nr. 1 Torhüterin aus Deutschland stand und bei uns eine Feldspielerin. Die jeweils ersten beiden Penaltys wurden von beiden Torhüterinnen sehr gut pariert. Es stand 0:0. Dann kam Janne und schoss den Ball ganz cool mit der Rückhand ins Tor. Nun lag es an Phyllis das Ticket für die NODM zu sichern.  Phyllis blieb lange stehen und ließ der Wespen-Spielerin keine Chance den Ball ins Tor zu schießen. Es kam der Abpfiff und alle rasteten aus!

Wir hatten uns mit starker Teamleistung und einer umso stärkeren Torwärtin die NODM Teilnahme gesichert. Phyllis ging als unsere Heldin vom Platz!

Das Finale gegen BHC verlieren wir leider mit 1:0 durch eine Ecke. In der zweiten Halbzeit dominierten wir das Spiel und ließen BHC kaum eine Chance in unseren Kreis zu kommen. Wir schießen leider  mehrmals an Pfosten und knapp vorbei und mussten uns geschlagen geben. Dennoch sind wir extrem stolz auf unsere Leistung unter den gegebenen Umständen und freuen uns auf den nächsten Schritt.

Am 17.02. und 18.02. geht es in Hamburg mit der NODM weiter! Wir setzten auf eure Unterstützung im Livestream!


Eure WU16



Comments


bottom of page