Berliner Vizemeister 2018

Nachdem die männliche Jugend B am Samstag in einem hochklassigen Halbfinale den TC Blau-Weiß Berlin mit 6:1 überzeugend schlagen konnte, stand am Sonntag dann das große Finale um die Berliner Meisterschaft an. Mit dem Berliner HC wartete ein harter Brocken auf die Jungs. Und tatsächlich konnte der BSC zunächst mit 1:0 in Führung gehen und den BHC lange nicht nur die Stirn bieten, sondern phasenweise sogar in die eigene Hälfte drücken. Ein Doppelschlag von BHC drehte die Partie jedoch urplötzlich. So ganz konnte sich der BSC leider nicht davon erholen, sodass das Spiel am Ende mit 1:8 doch deutlich zu hoch ausging. Aber dennoch ist der zweite Platz der Lohn für eine phantastische Saison und berechtigt zur Teilnahme an der Ostdeutschen Meisterschaft zu der wir unserer mJB ganz herzlich gratulieren! Wir wünschen euch viel Erfolg und drücken die Daumen!

Berliner Vizemeister 2018